Gefahrenstoffe entsorgen

Während normaler Baustellenabfall wie Beton, Dachziegel oder Mauersteinreste und Holzabfälle unproblematisch bei der Entsorgung ist, gelten anfallende Gefahrstoffe als Sonderabfall (besonders überwachungsbedürftige Abfälle) und müssen speziell entsorgt werden.

Gefahrstoffe im Überblick

- Asbest
- KMF/Mineralwolle
- Holz der Kategorie A4
- PCB-haltige Bau- und Abbruchabfälle
- PAK-haltige Bau- und Abbruchabfälle
Als Unternehmen mit hohen ökologischen Standards und großer persönlicher Verantwortung versichern wir eine fachgerechte Beseitigung der Gefahrstoffe. Nur durch ein besonderes Augenmerk und zuverlässige Entsorgung problematischer Stoffe kann die Umwelt wirksam entlastet werden.